Sommer

Genießen Sie das Joglland im Sommer!

 

Gerade in den warmen Monaten lockt die Region mit besonderen Freizeitaktivitäten.

 

Wandern und Moutainbiken im Joglland

 

Hautnah entdecken Sie das Joglland beim Wandern, Radfahren oder Mountainbiken. Angenehme Temperaturen laden dazu ein, die Berg- und Hügelwelt des Jogllandes zu erkunden. Marschieren Sie auf 10 markierten und gepflegten Wanderpfaden in und um Rettenegg, oder unternehmen Sie eine größere Tour in die umliegende Bergwelt, wie zum Beispiel die Fischbacher Alpen. Entdecken Sie die steirische Blumenstrasse oder begeben Sie sich auf die Spuren von Peter Rosegger, bei einem Spaziergang durch seine „Waldheimat“. Unser Forellengasthof bietet den idealen Ausgangs-, Einkehr- oder Abschlussort für Ihren unvergesslichen Tag in der Natur.

 

Bei Schlechtwetter stellt die Ausstellung „Die Reise ins Ich“ eine perfekte Alternative dar. Erfahren Sie viel Wissenswertes und Spannendes über das Innere Ihres Körpers. Auch in den umliegenden Gemeinden gibt es hierzu ergänzende Ausstellungen, wie zum Beispiel der Klangtunnel in Birkfeld, das Kräftereich in St. Jakob im Walde, das Labyrinth Mensch in Waisenegg.